Spielregeln

  1. Du willst mitmachen? Dann meldest du dich hier bitte an bis Anfang Mai.

  2. Der Flohmarktverkauf findet auf einer Quartierstrasse oder privater Fläche (Zuhause oder manchmal auch Thomaskirchenplatz) statt.

  3. Du organisierst dich zuhause? Kennzeichne dein Haus/Garten mit ein paar Luftballons
  4. Auswärtige Händler*innen sind nicht zugelassen. Es handelt sich um eine nachbarschaftliche, nicht-gewerbliche Aktion.

  5. Beginn: 10:00 h / Ende: 16:00 h. 

  6. Das OK veröffentlicht einen Quartierplan mit den Flohmarkt-Adressen auf der Webseite. 

  7. Bei Dauerregen findet der Flohmarkt nicht statt. Kurzfristige Infos auf der Webseite. 

  8. Die Veranstalter:innen übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art. Jeder ist für seinen Flohmi-Stand selber verantwortlich. 

  9. Denke daran einen Abfalleimer zur Verfügung zu stellen (v.a. bei Essensständen).
  10. Da möglicherweise viele Kinder teilnehmen, sind die Eltern für die Sicherheit ihrer Kinder auf den Quartierstrassen verantwortlich. Es gibt eine gesperrte Strasse, wo die Kinder frei spielen können. 

  11. Komm zu Fuss oder mit dem Velo. 
  12. Das OK erhebt eine Kollekte (TWINT), um die Unkosten des OK zu decken. Richtpreis: 5 - 10 CHF pro Trödelstand. Essensstand 10 - 20 CHF. Du spendest mit den paar Batzen dem Quartier Leben. Die Grosszügigkeit zahlt sich allemal aus. Danke, dass du mitmachst unser Quartier zu beleben! 

Mit der Anmeldung werden die Spielregeln akzeptiert. Yes & Juhu!